Schlagwort-Archive: Bauernjugend Spinges

Danke der Bauernjugend Spinges

Es ist immer eine ehrbare Sache, wenn sich die Jugend in besonderer Weise darum kümmert, dass Brauchtum und Tradition aufrechterhalten und gepflegt werden. Die Bauernjugend von Spinges beweist das jährlich mit ihrem bestens organisiertem Almabtrieb. So geschehen am vergangenen Wochenende – siehe eine kurze Zusammenfassung in diesem Video. Aufgefallen sind uns, neben vielen fleißigen Händen, die „Terentner Schuhplattler„, welche ihr „Handwerk“ sehr gut verstehen. Einem  Naturhotel in Südtirol kann nichts besseres passieren, als wenn sich im eigenen Dorf,   Menschen dafür einsetzen, dass unserer Landwirtschaft ein guter Dienst erwiesen wird, ist es doch diese, die wesentlich dazu beträgt, dass unsere Landschaft so beschaulich bleibt. In diesem Sinne danken wir der Bauernjugend von Spinges.

Almabtrieb in Spinges

Um es vorauszuschicken: es gibt gleich zwei Almabtriebe in Spinges. Das ist eine Besonderheit für ein kleines Dorf, wie es Spinges nun mal ist. Die Begründung hierfür liegt darin, dass wir „unseren“ Almabtrieb immer zusammen mit unseren Gästen veranstalten. Mit „unseren“ meinen wir die Tiere von der Walseralm, die auf unserem angeschlossenen Bauernhof zuhause sind.  Schon seit Jahren findet dieser in den sonnigen und milden ersten Oktobertagen statt auf alle Fälle heuer im Rahmen unseres Angebotes: „Weinwoche & Almabtrieb“ vom 9.-16. Oktober.

In diesem Video ein paar Eindrücke vom Almabtrieb der Bauernjugend von Spinges im vergangenen Jahr: dieses Jahr am Samstag, 17.09.2016