_1040431

Danke der Bauernjugend Spinges

Es ist immer eine ehrbare Sache, wenn sich die Jugend in besonderer Weise darum kümmert, dass Brauchtum und Tradition aufrechterhalten und gepflegt werden. Die Bauernjugend von Spinges beweist das jährlich mit ihrem bestens organisiertem Almabtrieb. So geschehen am vergangenen Wochenende – siehe eine kurze Zusammenfassung in diesem Video. Aufgefallen sind uns, neben vielen fleißigen Händen, die „Terentner Schuhplattler„, welche ihr „Handwerk“ sehr gut verstehen. Einem  Naturhotel in Südtirol kann nichts besseres passieren, als wenn sich im eigenen Dorf,   Menschen dafür einsetzen, dass unserer Landwirtschaft ein guter Dienst erwiesen wird, ist es doch diese, die wesentlich dazu beträgt, dass unsere Landschaft so beschaulich bleibt. In diesem Sinne danken wir der Bauernjugend von Spinges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.