Archiv der Kategorie: Wildkräuterwochen

Urlaub bei den „Rogens“ im Jubiläumsjahr 2014.


Derzeit laufen unsere „Wildkräuterwochen“ Wir servieren Köstlichkeiten aus der  Natur, wie Löwenzahnrisotto, Brenneselsuppe, Brenneselstrudel und vieles mehr.

Ab kommenden Sonntag bis einschließlich zum 15.06. laden wir wiederum zu den „Stammgästewochen“. Unseren Dank für die Treue begleiten wir mit einem Sonderprogramm, anlässlich welchen wir u.a. auch auf unserer Almhütte ein Abendessen mit freien Blick in die Natur genießen werden.

Gar einige Neuheiten begleiten uns in 2014 – und wir möchten zusammen mit unseren Gästen  feiern!  Wir feiern 50 Jahre Naturhotel RogenOswald Rogen feiert seinen 80igsten Geburtstag, Helena Rogen ihren 65igsten, Ewald Rogen seinen 45igsten. Unsere treue Mitarbeiterin Maria Mair steht uns schon seit 30 Jahren zur Seite. Wir blicken in großer Dankbarkeit und in Demut zurück.
In der „Jubiläumswoche“ vom 27.07. bis 3.08.2014 feiern wir mit Musikabenden, kulinarischen Höhepunkten und mit einem Südtirol-Quiz, bei dem unsere Gäste Urlaub gewinnen können und mit weiteren Überraschungen.

Nach den Umbauarbeiten im vergangenen Winter gibt es einen neuen Rezeptionsbereich, eine neue Bar mit Sonnenterrasse und eine neue Tiefgarage. Geblieben ist die Beschaulichkeit der Natur und der Landschaft,  für erholsame Tage und der vielen Momente des Glücks. Wir freuen uns auf Sie! Zum Anfrageformular

 

 

Maischnäppchen Südtirol: 7=6


Frisches Grün an den Bäumen, bunte Farbtupfer auf den Berghängen und auf den hauseigenen Almwiesen des Naturhotel Rogen treiben Wildkräuter und Wildgemüse wie Löwenzahn und Bärlauch eifrig ihre Spitzen aus dem Boden. Hautnah miterleben kann man das im beschaulichen Bergdorf Spinges, wenige km bei Brixen am Eingang in das Pustertal.

Die Natur zeigt sich im Wonnemonat Mai besonders verspielt und verschwenderisch; es wird Zeit dem Alltag Momente der Ruhe abzutrotzen, sich die Muße zu nehmen für erholsame Naturerlebnisse in Südtirol.

Im Mai stellt sich hier der herzerfrischende Bergfrühling ein. Die quadratkilometerweiten Wiesen legen sich in ein bezauberndes Blütenmeer. Die ganze Vielfalt der Natur mit den verschiedensten Kräutern breitet sich aus. Wandern gehört zu den Begehrlichkeiten und das kann man hier auf tausend Pfaden.

Sich von der wahren Größe der Natur beeindrucken lässt man sich im Naturhotel Rogen auch in der Küche. In den speziellen „Kräuterwochen“ vom 18.05. bis 1.06.2014 lässt man die Kräuter als Quelle der Gesundheit und des Wohlbefindens mit entsprechenden Gerichten aus der Naturküche zu Tisch kommen. Mit dem Angebot zur „Wiesenblüte“  in der Zeit vom 4.05. bis 18.05.2014 kommt es zum 7=6 Arrangement = 7 Tage Urlaub zum Preis für 6 oder 14 Tage für den Preis 12.
Anfrageformular Naturhotel Rogen

 

 

Kräutergenuss im Naturhotel Südtirol


Hier in Spinges, auf 1.100 Meter über Normalnull, kommt der
Frühling vielleicht etwas später als in den Südtiroler Tälern, dafür ist er
aber nicht weniger prächtig. Im Gegenteil; wer die Apfelblüte auf dem
Apfelhochplateau Natz-Schabs bereits genossen hat, der erlebt den Frühling rund
um Spinges als eine Art zweiten Frühling, ein Aufatmen nach dem Winter, als die
Vorfreude auf warme Sommertage in klarer Bergluft. Wunderbar mild, voller
feiner Blütendüfte und reich an gesunden Schätzen aus der Berg Flora lädt das
sonnige Spinges Sie in diesen Wochen zu Natur-Genuss-Erlebnissen ein. Und eben
weil das so ist, feiern wir im Naturhotel Rogen das Erwachen der Natur auch
ganz zünftig mit unseren Wildkräuterwochen. Vom 05. Mai bis zum 02. Juni sehen, riechen, fühlen und schmecken wir die besonderen Eigenschaften der Wildkräuter und Gemüse, die rund um uns auf den ausgedehnten Wiesen, an Waldrändern und in den Bauerngärten gedeihen. Löwenzahnsalat, Bärlauch-Gnocchi und Brennnesselsüppchen – was köstlich klingt, das ist es auch und nicht nur das: Saisonal, gesund und geschmacksintensiv sind die Gerichte, die aus den
aromatischen Zutaten kreiert werden, die nur der Bergfrühling mit sich bringt,
weit mehr als nur ein Genuss für den Gaumen. Heimische Wildkräuter in ihrem
Variantenreichtum verwöhnen auch all unsere anderen Sinne. Zum Beispiel bei
einer Kräuter-Massage, die in unserem Wildkräuter-Wochenangebot bis zum 02.
Juni ganz selbstverständlich inbegriffen ist. Und wenn Sie dann mit wachem Auge
auf Wanderschaft gehen, dann werden Sie so manche Köstlichkeit, die Ihnen die ¾
Naturpension im Hotel Rogen auf Ihren Tellern beschert hat, links und rechts
des Weges wiederfinden. Genießen Sie die Vielfalt der Südtiroler Wildkräuter
und lassen Sie sich vom Geschmack des Frühlings verwöhnen.