Archiv der Kategorie: 2014: Das Jahr der Jubilaen

Urlaub bei den „Rogens“ im Jubiläumsjahr 2014.


Derzeit laufen unsere „Wildkräuterwochen“ Wir servieren Köstlichkeiten aus der  Natur, wie Löwenzahnrisotto, Brenneselsuppe, Brenneselstrudel und vieles mehr.

Ab kommenden Sonntag bis einschließlich zum 15.06. laden wir wiederum zu den „Stammgästewochen“. Unseren Dank für die Treue begleiten wir mit einem Sonderprogramm, anlässlich welchen wir u.a. auch auf unserer Almhütte ein Abendessen mit freien Blick in die Natur genießen werden.

Gar einige Neuheiten begleiten uns in 2014 – und wir möchten zusammen mit unseren Gästen  feiern!  Wir feiern 50 Jahre Naturhotel RogenOswald Rogen feiert seinen 80igsten Geburtstag, Helena Rogen ihren 65igsten, Ewald Rogen seinen 45igsten. Unsere treue Mitarbeiterin Maria Mair steht uns schon seit 30 Jahren zur Seite. Wir blicken in großer Dankbarkeit und in Demut zurück.
In der „Jubiläumswoche“ vom 27.07. bis 3.08.2014 feiern wir mit Musikabenden, kulinarischen Höhepunkten und mit einem Südtirol-Quiz, bei dem unsere Gäste Urlaub gewinnen können und mit weiteren Überraschungen.

Nach den Umbauarbeiten im vergangenen Winter gibt es einen neuen Rezeptionsbereich, eine neue Bar mit Sonnenterrasse und eine neue Tiefgarage. Geblieben ist die Beschaulichkeit der Natur und der Landschaft,  für erholsame Tage und der vielen Momente des Glücks. Wir freuen uns auf Sie! Zum Anfrageformular

 

 

Sommersaisons Beginn am 27.04. mit den einmaligen Schnäppchen


Die neue Saison im Naturhotel Südtirol bringt gleich die großen Schnäppchen. Ab dem 27.04. bis einschließlich 18.05.2014 heißt es dann: 7 Tage bleiben nur 5 bezahlen oder 7 Tage bleiben, nur 6 bezahlen.
Es ist die Zeit, in der sich die Natur besonders verspielt und verschwenderisch zeigt: es stellt sich der neue herzerfrischende Berg-Frühling ein. Hautnah miterleben kann man das im beschaulichen Bergdorf Spinges auf besondere Weise, denn hier ist die Natur zuhause und das nur wenige km bei Brixen am Eingang in das Pustertal.
Die quadratkilometerweiten Wiesen legen sich in ein bezauberndes Blütenmeer. Die ganze Vielfalt der Natur mit den verschiedensten Kräutern breitet sich aus. Wandern gehört zu den Begehrlichkeiten und das kann man hier auf tausend Pfaden.
Sich von der wahren Größe der Natur beeindrucken lässt man sich im Naturhotel Rogen auch in der Küche. In den speziellen „Kräuterwochen“ vom 18.05. bis 1.06.2014 lässt man die Kräuter als Quelle der Gesundheit und des Wohlbefindens mit entsprechenden Gerichten aus der Naturküche zu Tisch kommen. Wildes Kraut möchte man meinen, aber die daraus kreierten Gerichte, wie der Löwenzahn Risotto, die Brenneselsuppe oder der Brenneselstrudel schenken Natur pur und sind nicht alltägliche Gerichte auch hinsichtlich des Geschmackes. Nennen Sie es einfach Frühlingsgefühle im Wonnemonat Mai – sozusagen das auftrocknen der Restfeuchte des langen Winters im Gemüt. Ein Aufblühen des Herzens im Maiengrün.

zum Anfrageformular